Barmer empfiehlt Selbstbefriedigung als Einschlafhilfe - Sozialstation Mobil

Barmer empfiehlt Selbstbefriedigung als Einschlafhilfe

 in der Kategorie Neuigkeiten

Es helfen nicht immer nur Tabletten – das wissen wir in der Pflege seit langem. Die Barmer Ersatzkasse empfiehlt ihren Versicherten jetzt in einem bisher beispiellosen Beitrag auf Facebook eine alternative Selbstbehandlung der besonderen Art: die Masturbation als Einschlafhilfe. Wer es nicht glaubt, lese den folgenden Beitrag der FAZ.

Wir würden uns natürlich wünschen, dass die Krankenkassen auch in anderen Belangen ihrer Versicherten so mutig wären. Das Online-Team der Barmer ist herzlich eingeladen, einen Tag mit unseren Mitarbeiterinnen unterwegs zu sein und zu erfahren, wo es wirklich drückt.

Hier gelangen Sie zum Artikel

Andere Beiträge

Hinterlasse einen Kommentar

Kontakt

Hinterlassen Sie uns eine Nachricht. Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Not readable? Change text. captcha txt